Aktuell

NeuanlagenPflegeBaümeAktuellKontakt


 

[Start][Home][Aktuell]

 

 

Gartentips :

 

 

 August                

 

 

Rasen bei Trockenheit nicht zu kurz schneiden. Eine Volldüngung mit hohem Stickstoffanteil ist jetzt nur sinnvoll, wenn es ausreichend feucht ist bzw. wenn genug gewässert wird.

Rosen das letzte Mal mit Mineral-dünger versorgen. Schnittstauden laufend säubern. Für Schwertlilien, Pfingstrosen, Madonnen- und Königslilien ist jetzt die richtige Pflanzzeit. Dahlien erhalten jetzt noch eine Volldüngung.

Balkon- und Kübelpflanzen müssen gegossen, gedüngt und ausgeputzt werden. Von Geranien und Fuchsien können Sie Stecklinge machen.

Alpenveilchen werden jetzt umgetopft. Die Knollen dürfen nur zu zwei Dritteln mit Erde bedeckt werden. Wenn nötig, können auch die anderen Zimmerpflanzen noch bis Monatsmitte umgetopft werden.

Im Gartenteich Algen entfernen und bei Bedarf Wasser langsam nachfüllen. Seerosen können noch geflammt werden.

 

 

September 

 

 

Jetzt ist die günstigste Zeit, einen Rasen neu anzulegen.

Abgeblühte Ziersträucher zurückschneiden. Zu dicht stehendes Holz bei Forsythien, Weigelien, Deutzien, Geiß-blatt und Pfeifenstrauch auslichten.

Wenn Sie eine Herbstbepflanzung auf dem Balkon vornehmen, pflanzen Sie Eriken nicht mit Chrysanthemen zusammen, da Eriken besonders hohe Wasseransprüche stellen.

Im Freien gehaltene Zimmertopfpflanzen wieder in die Wohnung holen. Auf Schädlingsbefall achten.

Im Gartenteich regelmäßig Laub, Wasserlinsen und abgestorbene Pflanzenteile abfischen. Stark wuchernde Wasserpflanzen zurückschneiden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

[Aktuell][Kontakt][Baüme][Pflege][Neuanlagen]

Copyright(c) 2003 Gartenbau - Swiderski. Alle Rechte vorbehalten.
mail@gartenbau-swiderski.de